HQ Symphony PRO oder HQ Symphony BEACH | Unterschiede | Gemeinsamkeiten

Heute möchte ich die beiden Lenkmatten HQ Symphony PRO oder HQ Symphony BEACH (jeweils 1.8) gegenüberstellen, damit du dir hinsichtlich der Gemeinsamkeiten und Unterschiede ein Bild machen kannst.

Gemeinsamkeiten

Das Flugbild beider Lenkmatten ist im Großen und Ganzen sehr ähnlich (tendenziell ist die BEACH Variante sanfter und die PRO ein wenig präziser zu fliegen – das hat aber Hauptsächlich mit den Unterschieden bei den Leinen zu tun).

Auch die Schnittform der Lenkmatten lässt nahezu keinen Unterschied erkennen.

Unterschiede

Die Unterschiede beider Lenkmatten liegen in der Ausstattung.

Material

  • Während die BEACH aus Polyester besteht, wurde die PRO aus Nylon verarbeitet.

Hierdurch ist der Flug mit einer PRO flexibler, da diese Lenkmatte durch ihr geringeres Gewicht leichter ist und durch das nachgiebige Material auch die ein oder andere Böe verzeiht.

Ebenso ermöglicht das leichtere Gewicht der Matte einen Flug bei leichteren Winden, ab 2 BFT.

Da Nylon jedoch Wasser aufnimmt, rate ich davon ab, diese Lenkmatte bei Regen zu fliegen.

  • Da die BEACH aus dem schwerer Material Polyester besteht, ist diese robuster, kann jedoch erst bei etwas stärkerem Wind geflogen werden, ab 2,5 BFT. Normal starkes Polyester ist übrigens (habe extra bei HQ . com nachgefragt !) günstiger und wird deswegen oft bei Einsteiger Lenkmatten verwendet.

Leinen

  • Bei der BEACH sind 70 kp Leinen vorhanden, bei der PRO ist mit 100 kp Leinen eine größere Bruchlast vorhanden.

Hierdurch eignet sich die PRO Variante bei stärkeren Winden besser.

Waage

Die Waage bei der BEACH ist verknotet und nicht umschlauft.

Die Waage bei der PRO hingegen ist vernäht und umschlauft, wodurch die Lenkmatte robuster und stabiler ist und langlebiger. Auch wenn diese mal an einem Bodenstück reibt, können die Waagenleinen sich nicht aufdrehen!

Fazit